rechtsanwalt

andreas weise

friedrichstraße 121

10117 berlin-mitte

tel: +49 30 9700 56-01

fax: +49 30 9700 56-03

e: aw@legalcounsel.de

inhalte

die inhalte dieser website, insbesondere der rechtsbeiträge, werden mit größtmöglicher sorgfalt recherchiert. gleichwohl übernimmt der anbieter keine Haftung für die richtigkeit, vollständigkeit und aktualität der bereit gestellten informationen. die beiträge geben die meinung des jeweiligen autors wieder.

rechte

alle auf dieser website veröffentlichten beiträge und abbildungen sind urheberrechtlich geschützt. eine vervielfältigung ist nur unter der open-content-license zulässig. jede vom urheberrechtsgesetz nicht zugelassene verwertung bedarf vorheriger schriftlicher zustimmung des anbieters. dies gilt insbesondere für vervielfältigung, bearbeitung, übersetzung, einspeicherung, verarbeitung bzw. wiedergabe von inhalten in datenbanken oder anderen elektronischen medien und systemen. fotokopien und downloads von webseiten dürfen ohne zustimmung des urhebers nur für den persönlichen, privaten und nicht kommerziellen gebrauch hergestellt werden. kommunikation über email unverschlüsselte kommunikation via email weist erhebliche sicherheitsrisiken auf, weshalb ich grundsätzlich empfehle, nachrichten mit PGP zu verschlüsseln. sofern ich dagegen eine unverschlüsselte email von ihnen erhalte, die keinen hinweis auf einen verwendbaren öffentlichen schlüssel enthält, gehe ich davon aus, dass ich zu einer ebenfalls unverschlüsselten beantwortung per email berechtigt bin.

verantwortlichkeit

verantwortlich im sinne des Telemedienrechts ist:

rechtsanwalt andreas weise

friedrichstraße 121

10117 berlin

e: aw@legalcounsel.de

t: 49 30 9700 56-01

sonstige angaben:

andreas weise ist als rechtsanwalt an allen amts- und landgerichten in der bundesrepublik deutschland zugelassen und mitglied der rechtsanwaltskammer berlin.

das berufsrecht der rechtsanwälte in deutschland regeln die vorschriften der bundesrechtsanwaltsordnung und der berufsordnung für rechtsanwälte.

die höhe der gesetzlichen vergütung von rechtsanwälten regelt die bundesrechtsanwaltsgebührenordnung (brago), bzw. das rechtsanwaltsvergütungsgesetz (rvg).

vorgenannte und weitere relevante normen können online auf den seiten der bundesrechtsanwaltskammer eingesehen werden.